Stadtplandienst

Sie besitzen eigene Geodaten und möchten Ihren Bürgern oder Kunden eine übersichtliche Karten präsentieren? Profitieren Sie von unserem Know-How und zeigen Sie Ihre Daten mit ansprechenden Karten in einer moderne Anwendung. Ein guter Stadtplan muss:

  • attraktive Karten bereitstellen,
  • schnell zur Verfügung stehen
  • die neusten Informationen anzeigen
  • alle wichtige Informationen auf einen Blick vermitteln.

ALKIS und OpenStreetMap Daten

Kombinieren Sie zum Beispiel Ihre flächendeckenden Gebäude-Daten mit den detaillierten und aktuellen Straßendaten des OSM-Projektes. Der Stadtplan ist hierbei unabhängig von der Software, die für Herstellung der ALKIS-Daten eingesetzt wird. Über die Verwendung der Normbasierten Austauschschnittstelle (NAS) und der bekannten Open-Source-Bibliothek GDAL/OGR können alle ALKIS-Daten für die Darstellung im Stadtplan verarbeitet werden.

Die Welt verändert sich täglich. Hier ein neues Gebäude, dort eine neue Straße. Alle Änderungen manuell in den Stadtplan einzupflegen ist viel Arbeit und kaum zu schaffen. Unser System ist daher so aufgebaut, dass alle Änderungen automatisiert in die Karte übernommen werden. Ohne personellen Aufwand ist es so möglich einen Stadtplan immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Verbinden Sie das Beste aus beiden Welten und zeigen Sie amtliche Daten gemeinsam mit den Daten des OpenStreetMap-Projektes. Einen Einblick wie ein mögliches Ergebnis aussehen kann zeigt sich am Beispiel des Stadtplanes für das Land Mecklenburg-Vorpommern oder der Stadt Bielefeld.

Unterstützung

Gerne unterstützen wir Sie bei der individuellen Entwicklung und Gestaltung Ihres Stadtplandienstes. Profitieren Sie von unserem Know-How im Bereich von ALKIS und OpenStreetMap.

Treten Sie einfach mit uns in Kontakt unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.